ÖFFNUNGSZEITEN

 MONTAG BIS MITTWOCH

              11:00-15:15 Uhr (Küche bis 14:45 Uhr)                  

17:30-22:00 Uhr (Küche bis 21:00 Uhr)

       DONNERSTAG       

11:00-15:15 Uhr (Küche bis 14:45 Uhr

FREITAG 

              11:00-15:15 Uhr (Küche bis 14:45 Uhr)                  

17:30-22:00 Uhr (Küche bis 21:00 Uhr)

 

25 JULI GRILLSCHMANKERL VOM BÜFFET

SCHMANKERLBÜFFET 11:30-15:30

 

SAMSTAG UND SONNTAG GESCHLOSSEN

 

BEI FAMILIENFEIER AB 20 PERSONEN

ODER FÜR CATERINGS AB 20 PERSONEN STEHEN WIR AUCH AN DIESEN TAGEN GERNE BEREIT!

ANFRAGEN BITTE AN

0664/9227055

 

 

RECHTZEIGIGE RESERVIERUNGEN

 

GARANTIEREN EINEN SITZPLATZ!

 

02236/865428

 

SPEISEN ZUM MITNEHMEN BITTE

 

UNBEDINGT BIS 11:00 UHR

 

VORBESTELLEN - DIE ABHOLUNG

 

IST DANN BIS 15:00 UHR MÖGLICH!

 

WIR FREUEN UNS AUF EUCH - BIS BALD!

 

 

EIN HERZLICHES GRÜSS GOTT IM WIRTSHAUS AM NORDPOL!

 

Gute Hausmannskost, uriges Ambiente und herzliche Gastfreundschaft.

WIRTSHAUS AM NORDPOL

Das Wirtshaus selbst ist seit ca. 1830 durchgehend ein gastronomischer Betrieb.

Der Name NORDPOL führt auf die erste österreichisch - ungarische Nordpolexpedition mit der Admiral Teggethoff zurück welche unter der Führung von Herrn Weyprecht und Herrn Payer standen. Herr Payer, damals Kapitän zu Lande bewohnte ein Haus in der heutigen Payergasse - unweit vom Wirtshaus.        Die Nordpolstrasse wurde um 1910 auf die heutige Gabrielerstrasse umbenannt.



SPEISEN UND GETRÄNKE

Neben der reichlichen Auswahl in der Speisekarte bieten wir täglich ein Tagesmenü mit Suppe , ein Wochenteller  mit saisonalen Greichten welcher auch am Abend erhältlich ist - sowie ein wöchentlich wechselndes Tagesdessert.

Der Schwerpunkt unserer Küche liegt auf guter Hausmannskost.

Natürlich findet Ihr bei uns passend zur Jahreszeit die entsprechenden saisonalen Gerichte wie Spargel, Wild, Gansl oder Fisch.

Jedoch stehen auch Gerichte wie Leber, Beuschl oder Rahmherz immer wieder auf der Schmankerlkarte.

Gepflegtes Fassbier der Privatbrauerei Murau und der Brauerei Zwettl sowie gute Weine der Region sind für Durstige als auch für den Geniesser ein Genuss.